Energie – aber wie? / Göppingen

18.10.2012
Donnerstag

Qualifizierungskampagne Erneuerbare Energien

Die Qualifizierungskampagne Erneuerbare Energien des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft (UM) informiert umfassend, fundiert und neutral über den Einsatz Erneuerbarer Energien und über Techniken der rationellen Energienutzung. Zielgruppen sind sowohl Akteure der Energie- und Baubranche als auch interessierte Bürger. Eine wesentliche Aufgabe der Kampagne ist es, die vielen bereits existierenden Weiterbildungsangebote im Bereich Energie zu bündeln und zu ergänzen.

Mit der Qualifizierungskampagne sollen folgende Ziele erreicht werden:

umweltgerechtes Verhalten fördern Bewusstsein für einen Ressourcen schonenden Umgang mit Energieträgern wecken Potenziale der erneuerbaren Energietechnologien aufzeigen Kompetenzen an beteiligte Akteure vermitteln für eine fachgerechte Umsetzung der erneuerbaren Energietechnologien sorgen über die Qualität der realisierten Anlagen zu einer erhöhten Akzeptanz und einer wachsenden Verbreitung der erneuerbaren Energietechnologien beitragen

Die Qualifizierungskampagne umfasst folgendes Angebot:

Veranstaltungen und Aktionen, die das Thema der erneuerbaren Energietechnologien kommunizieren Wissensvermittlung in Seminaren – von kompakten Informationsveranstaltungen bis zu umfangreichen Beruflichen Weiterbildungen Umsetzungspakete für Multiplikatoren zur Durchführung von Veranstaltungen Bereitstellung von Unterlagen im Internet Überblick über das Informationsangebot im Internet

www.energie-aber-wie.de

Download: Energie-aber_wie__G__ppingen-18-10-12.pdf

Zurück